Schützenverein Tischardt e.V.

Wer wir sind

Der Schießsport ist vielfältiger und komplexer als man gemein hin meint. Wer einmal Gefallen am Schießsport gefunden hat, wird die Kombination aus Ruhe, Geduld und Körperbeherrschung lieben! Er bietet den perfekten Ausgleich zum stressigen Arbeits- bzw. Schulalltag.
Unser Verein stellt für Schießsport-Interessierte die Ausrüstung, wie z.B. ein Gewehr, zur Verfügung. Somit ist ein Einstieg ohne Investition möglich, um den Reiz des Schießsports kennenzulernen. Das Training für unsere Jugend ist zudem kostenlos.
Wer Lust hat, unserem Verein sich anzuschließen, findet immer einen Platz! Mit unseren Mannschaften aus den Disziplinen Luftgewehr, Kleinkaliber, Pistole und Sommerbiathlon nehmen wir ganzjährig an regionalen und überregionalen Wettkämpfen teil. Wir freuen uns, dich beim Training oder Schnuppertraining willkommen zu heißen und dich in unsere Gruppe aus Sportkollegen und Gleichgesinnten aufzunehmen!

Wir bieten an

  • 10 elektr. Stände 10 m für Luftgewehr, Luftpistole, Armbrust
  • neu 3 elektr. Stände 50 m für KK/GK – Gewehr neu
  • 1 Stand 50 m Vorderlader Gewehr
  • 1 Stand 15 m für Zimmerstutzen
  • 2 Stände 18 / 25 m für Pfeil- und Bogen, Feldarmbrust
  • 5 Stände 25 m für GK-Pistole & Revolver
  • 2 Bahnen 10 m LG für Sommerbiathlon
  • Zum Ausgleich: Waldlauf, Fahrradtouren, Basketball, Torwand, Tischtennis, Freizeiten, usw.



Vorderseite der Fahne des Schützenvereins Tischardt. Sie zeigt 2 gekreuzte Gewehre.
Rückseite der Fahne des Schützenvereins Tischardt. Sie zeigt die Kirche in Tischardt im Gründungsjahr des Vereins 1958.

Unsere 3 Vorstände


Die 3 Vorstände des Schützenvereins v.l.: Uwe Weidemann, Dietmar Janko, Dietmar Schäfer




SV Tischardt - Neuigkeiten


01März2019

Abschluss Winterrunde 2018/2019

Unsere Mannschaften haben sich in der nun abgeschlossenen Winterrunde 2018/2019 achtbar geschlagen.
In der Kategorie Luftgewehr gelang der 1. Mannschaft in der Kreisoberliga ein 6. Platz. In der Kreisliga erreichte die 2. Mannschaft einen sehr guten 10. Platz von 20 Mannschaften.
In der Kategorie Kleinkaliber (liegend) beendete unsere 1. Mannschaft die Saison auf dem 9. Rang. Die 2. Mannschaft musste sich hingegen mit dem 18. Platz begnügen.

Wer ebenfalls Interesse am Schießsport hat, kann sich gern bei unseren Verantwortlichen melden und im Training vorbei schauen.

14Januar2019
Luftbild vom Schützenhaus Tischardt nach dem Brand

Neues Jahr - neues Glück

Zunächst möchte sich unser Verein im Namen seiner Mitglieder auf diesem Weg bei allen Einsatzkräften bedanken, die ihr Möglichstes getan haben, den Schaden an und in unserem Schützenhaus am 30.12.2018 möglichst gering zu halten. Leider ist dies nur bedingt gelungen, denn mittlerweile steht nach Begutachtung eines Gutachters fest, dass sich der entstandene Schaden auf rund 700.000 € beläuft.
Nach einer ersten Sitzung des Vereinsausschusses steht fest, dass wir entschlossen sind, den Wiederaufbau anzugehen. Der Fortbestand des Vereins wird auch durch die zahlreichen Angebote der Nachbarschützenvereine, den Traings- und Wettkampfbetrieb bei ihnen durchzuführen, gesichert. Herzlichsten Dank dafür!
Auch möchten wir uns für die Spendenüberreichung zum Wiederaufbau durch den TB Neuufen bedanken.
Mit viel Kraft und Schwung geht es daher ins neue Jahr! Allen Schützenkameradinnen und -kameraden wünschen wir ein gesundes neues Jahr.